Heizzuschuss 2020/21

Anträge auf Gewährung des Heizzuschusses können vom 01.10.2020 bis einschließlich 26.02.2021 im Bürgerbüro der Marktgemeinde Weißenstein eingebracht werden.

Der Zuschuss zu den Heizkosten für die kommende Heizperiode beträgt, abhängig von der Höhe des Einkommens, 180 oder 110 Euro.

Alle aktuellen Einkommensnachweise (monatlicher Pensionsbescheid, Lohnzettel, AMS-Bezugsbestätigung, Krankengeld, Alimente, Familienzuschuss, geringfügige Beschäftigung, Stipendien, Mindestsicherung, Lehrlingsentschädigungen, Kinderbetreuungsgeld, Unterhalt …) sind vorzulegen.

Nähere Infos erhalten Sie unter 0 42 45 23 85